Meeraner Sportverein e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Landesklasse West, 26.ST

Reichenbacher FC   Meeraner SV
Reichenbacher FC 3 : 1 Meeraner SV
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Landesklasse West   ::   26.ST   ::   19.05.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

René Beitlich

Gelbe Karten

Dennis Engelmann, Moritz Ullmann

Zuschauer

105

Torfolge

0:1 (3.min) - René Beitlich
1:1 (32.min) - Reichenbacher FC
2:1 (58.min) - Reichenbacher FC
3:1 (83.min) - Reichenbacher FC

17.05.2019, Nikolas Sonntag

Vorbericht

Langsam aber sicher geht die Saison 2018/19 dem Ende entgegen. Insgesamt wird unser Meeraner SV noch 5 Spiele austragen, bei denen 15 Punkte zu vergeben sind. Wollen wir hoffen, dass es so viele wie möglich sind, damit der einstellige Tabellenplatz am letzten Spieltag noch behauptet wird. Aktuell geht es am Sonntag weiter, wenn in Reichenbach der MSV „aufschlägt“. Ein Duell zweier Tabellennachbarn und auch leistungsmäßig steht man wohl auf einem Level. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat der RFC in die Spur gefunden. Der Abstieg aus der Landesliga hat Spuren hinterlassen. Dies drückte sich zum Anfang der Saison, mal vorsichtig ausgedrückt, mit sehr durchwachsenen Resultaten aus. Mit einem Endspurt zum Ende der 1. Halbserie, wo 10 Punkte gesammelt wurden, befreiten sich die Vogtländer aus der Abstiegszone. Nach dem Jahreswechsel konnte der Mittelfeldplatz behauptet werden. Unter anderem wurde zum Beispiel bei Lok Zwickau und Germania Chemnitz gewonnen, sowie in Schneeberg ein Remis erzielt. Bester Torschütze ist Paolo Süß mit 10 erzielten Treffern.
Also keine leichte Aufgabe für unser Team. Nach dem letzten Heimspiel gegen Fortuna Chemnitz stand man wieder mit leeren Händen da. Wieder mal gut mitgehalten, doch dann machte Fortuna mit einem Doppelschlag alle Meeraner Hoffnungen auf einen Punktgewinn zunichte. Schade, dass die erste Chance des Spiels, die unseren Jungs gehörte, nicht von Erfolg gekrönt war. Vielleicht wäre dann einiges anders gelaufen. Somit wird am Wochenende ein neuer Anlauf genommen, das Punktekonto aufzubessern. Das Spiel könnte unter dem Motto stehen „Verlieren verboten! „ , denn bei einer Niederlage rückt der Reichenbacher FC an Meerane vorbei. Im Hinspiel hatte der Meeraner SV mit 3:0 die Vogtländer in die Schranken gewiesen. Also schauen wir mal gespannt, was der Sonntag bringt.
An diesem Spieltag steht auch das Spitzenspiel an, zwischen Fortuna Chemnitz und Handwerk Rabenstein. Der Gewinner dieser Begegnung sichert sich eine gute Ausgangslage für die letzten Spiele der Saison.
Das Spiel steht unter der Leitung von Nico Köhler. Er unterhält Unterstützung an den Linien von Leon Keller und Daniel Dommer.
Anpfiff ist am Sonntag um 15.00 Uhr im Stadion am Wasserturm in Reichenbach.

Jörg Rudel