Meeraner Sportverein e.V.

Parkhotel Meerane präsentiert Neuzugang Nr. 3

Nikolas Sonntag, 19.07.2018

Parkhotel Meerane präsentiert Neuzugang Nr. 3

Mit der Verpflichtung von Björn Trinks ist uns ein „Transfercoup“ gelungen. Von der U19 des Chemnitzer FC, welche vergangene Saison in der A-Junioren Bundesliga gespielt hat, wechselt der gebürtige Werdauer nach Meerane. Das Fußball spielen begonnen hat Björn bei der SG Traktor Neukirchen ehe er über den FSV Zwickau im Nachwuchsleistungszentrum des Chemnitzer FC landete. Durch seine überzeugenden Leistungen wurden andere Vereine auf ihn aufmerksam und so wechselte er 2014 in die Knappenschmiede des FC Schalke 04. Nach zwei Jahren zog es ihn jedoch wieder nach Chemnitz zurück, dort spielte er zuletzt für die U19.

Nico Wesser, sportlicher Leiter, ist sehr glücklich, dass wir so einen talentierten Spieler nach Meerane holen konnten: „Björn ist ein super ausgebildeter Spieler und konnte, trotz seiner jungen Jahre, schon sehr viel Erfahrung sammeln. Wir werden eine Menge Freude mit ihm haben und können unser Niveau konstant steigern.“

Björn selbst äußerte sich zu dem Wechsel wie folgt: "Julius Michel hat mir das Konzept sehr gut vorgestellt, dass Meerane jetzt etwas aufbauen will und ich finde das ist der richtige Weg. Mit der Mannschaft wünsche ich mir am Ende der Saison einen Tabellenplatz im oberen Drittel, ich persönlich möchte mich in Meerane weiterentwickeln und mich zu einem Stammspieler etablieren. Ich wurde sehr gut von der Mannschaft aufgenommen."

Präsentiert wird der Transfer vom Parkhotel Meerane, ein langjähriger und zuverlässiger Unterstützer des Meeraner Fußballs. Neben Familienfeiern jeglicher Art können auch Firmen- und Vereinstagungen bis zu 1.000 Personen durchgeführt werden. Wir bedanken uns für die Unterstützung.

im Bild: v.r.n.l. Nico Wesser (Sporlicher Leiter), Ronny Herzog (Geschäftsführer Parkhotel Meerane), Björn Trinks, Julius Michel (Trainer 1. Mannschaft)


Zurück




Meeraner Teamsportflyer