U12 belegt guten 3. Platz beim Wintercup in Mosel

Marcel Pohle, 13.01.2015

Ein großartiges Turnier spielten die D-Junioren des Meeraner SV am 10. Januar 2015. Es war ein hochdramatisches Turnier mit vielen Höhen und Tiefen - und schließlich mit einem verdienten 3.Platz.

Wichtig für die Moral war, dass das erste Spiel nicht gleich verloren wurde. Gegen die Mannschaft vom SV Blau-Weiß Gersdorf II gelang unseren Jungs ein Auftakt nach Maß (4:2). Im zweiten Spiel musste man sich der Mannschaft vom SV Lok Glauchau/N. klar mit 1:4 geschlagen geben. In den beiden letzten Vorrundenspielen, gegen den Ebersbrunner SV und den SV 46 Mosel, setzte man sich knapp mit jeweils 2:1 durch. Damit wurden unsere Jungs Gruppenzweiter und zogen ins Halbfinale ein. Hier war die SpG Mosel/Crossen der Gegner und klare Favorit. Nach großem Kampf verloren unsere Jungs das Halbfinale mit 3:1.Im „kleinen Finale“ wartete nun abermals der SV Lok Glauchau/N. auf uns. Diesmal hieß es nach Ablauf der Regulären Spielzeit 1:1. Im Neunmeterschießen behielten unsere Jungs die Nerven und feierten am Ende einen tollen dritten Platz.

Aufstellung: Morice Müller, Enzio Födisch, Aaron Weber (2 Tore), Yannik Quellmalz, Justin Kretschmer (1 Tor), Luca Braungardt (2 Tore), Paul Hentschel, Leon Lammel (5 Tore), Steffen Jenert (1 Tor)

Herzlichen Glückwunsch! 

U12 belegt guten 3. Platz beim Wintercup in Mosel