E1-Junioren mit Platz 8 bei der Endrunde der HKM

Claus Kuchs, 08.12.2015

E1-Junioren mit Platz 8 bei der Endrunde der HKM

Am Sonntag den 06.12.2015 nahm unsere E1-Junioren bei der Endrunde zur Hallenkreismeisterschaft in Hohenstein-Enrstthal teil. In der Vorrunden-Gruppe Staffel 2 trafen dabei unsere E1-Junioren auf den SV Lok Glauchau-Niederlungwitz, den SV Motor Zwickau-Süd und den VfL 05 Hohenstein-Ernstthal. Gespielt wurde in einer 5-Staffel mit 10 Minuten Spielzeit und einer 4-Staffel mit 12 Minuten Spielzeit mit anschließenden Platzierungsspiele.

 


Vorrunde:
Wie schon in der Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft hatten unsere E1-Junioren gleich das Auftaktspiel des Turniers, der Gegner hieß SV Motor Zwickau-Süd. In einem ausgeglichenen Spiel hatte unsere Mannschaft die etwas besseren Chancen, trotzdem verloren wir unglücklich mit 1:2. Alle 3 Tore wurden durch Torwartfehler begünstigt. Im zweiten Gruppenspiel ging es gegen den SV Lok Glauchau-Niederlungwitz. In diesem Spiel waren wir die klar bessere Mannschaft, hatten zahlreiche sehr gute Chancen, konnten diese aber leider nicht nutzen. So wurde auch dieses Spiel sehr unglücklich mit 1:0 verloren. Damit war auch bereits der Einzug ins Halbfinale nicht mehr möglich. Im letzten Gruppenspiel ging es dann gegen den VfL 05 Hohenstein-Ernstthal. Zu Beginn der Partie hatten wir wieder 2 bis 3 gute Möglichkeiten, um in Führung zu gehen, aber der Ball wollte an diesem Tag einfach nicht ins Tor. Danach kam Hohenstein besser ins Spiel, spielte seine Klasse aus und gewann am Ende verdient mit 3:0. Somit beendeten wir die Gruppe als Letzter und uns blieb leider nur das Spiel um Platz 7.

Spiel um Platz 7:
Das Spiel um Platz 7 bestritten unsere Jungs dann gegen den ESV Lok Zwickau II. In einem ausgeglichenen Spiel hatten beide Mannschaften ihre Möglichkeiten, konnten diese aber nicht verwerten. So blieb das Spiel bis in die Schlussminute spannend und wurde dann durch den Schiedsrichter unnötig hektisch. Erst pfiff er einen unberechtigten Freistoß für Zwickau, dieser konnte noch abgewehrt werden. Der darauf folgende Einkick führte zur Zwickauer Führung, da unser Torhüter Fabrice-Joel Braungardt den Ball noch berührte und somit der Treffer gültig war. Damit ging auch dieses Spiel äußerst unglücklich verloren und unsere E1-Junioren belegten somit nur den 8. Platz.

Am Ende ist es leider eine etwas enttäuschende Platzierung unsere E1-Junioren, die trotzdem ein gutes Turnier gespielt haben. Unsere Jungs haben alles versucht, toll gekämpft und nie aufgegeben, es fehlte letztendlich die Ruhe und Cleverness vor dem Tor.

 

Vorrunde:      
Meeraner SV - SV Motor Zwickau-Süd 1:2
Meeraner SV - SV Lok Glauchau-Niederlungwitz 0:1
VfL 05 Hohenstein-Ernstthal - Meeraner SV 3:0
Spiel um Platz 7:      
ESV Lok Zwickau II - Meeraner SV 1:0

 

Aufstellung:
Fabrice-Joel Braungardt, Raik Hasenbein, Vincent Mielich, Laurin Laqua (1), Tim Dillner, Marek Tröger, Finn Fröhlich, Till Weisheit


Quelle:Claus Kuchs