Meeraner Sportverein e.V.

D-Junioren : Spielbericht U13 Kreispokal, HF (2018/2019)

TV Oberfrohna   Meeraner SV
TV Oberfrohna 3 : 2 Meeraner SV
(1 : 2)
D-Junioren   ::   U13 Kreispokal   ::   HF   ::   30.04.2019 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Magnus Klemm

Assists

2x Till Weisheit

Torfolge

0:1 (12.min) - Magnus Klemm (Till Weisheit)
1:1 (17.min) - TV Oberfrohna
1:2 (28.min) - Magnus Klemm (Till Weisheit)
2:2 (38.min) - TV Oberfrohna
3:2 (60.min) - TV Oberfrohna

D1 verpasst knapp den Einzug ins Pokalfinale

In einem heiß umkämpften und denkbar knappen Spiel hat unsere D1 bei der SG TV Limbach-Oberfrohna / TuS Falke Russdorf das Pokal-Halbfinale verloren.

Zu Spielbeginn mussten sich unsere Jungs offensichtlich erst einmal an den nicht leicht zu bespielenden Rasenplatz mit deutlicher Hangneigung gewöhnen. Somit gehörten die ersten Minuten den „bergab“ spielenden Gastgebern. Zum Glück konnten sie daraus kein Kapital schlagen und der MSV kam immer besser ins Spiel. Die Pausenführung von 2:1 war nicht ganz unverdient, wobei es auf beiden Seiten noch große Torchancen gab.

Mit der Führung im Rücken und unterstützt durch das Gefälle bestimmten unsere Jungs in der zweiten Halbzeit den Großteil des Spiels. Es ergaben sich wiederum einige Torchancen, die besten davon ein Kopfball an den Pfosten nach einem Freistoß und ein Schuss in den Winkel, den der Torhüter gerade noch herauskratzte. Die Gastgeber verteidigten aufopferungsvoll und hatten ihrerseits noch ein paar Chancen, von denen leider zwei zu Toren führten - das letzte ganz kurz vor dem Abpfiff.

Natürlich war bei allen Meeranern die Enttäuschung riesengroß, aber unsere Jungs haben weder spielerisch noch kämpferisch enttäuscht und können stolz auf ihre Leistung sein. Der Gegner ist nicht ohne Grund Tabellenführer in der Kreisliga und hat heute neben einer starken kämpferischen Leistung und dem Heimvorteil auch das entscheidende Quäntchen Glück auf seiner Seite gehabt. In diesem Sinn Glückwunsch an die Sieger und wenn unsere D1 weiterhin ihre Leistung so wie heute abruft, sollte in der Meisterschaft noch einiges möglich sein.


Fotos vom Spiel