B-Junioren : Spielbericht (2016/2017)

Landesklasse West
1. Spieltag - 27.08.2016 10:30 Uhr
VfB Annaberg 09   SpG Glauchau/Meerane
VfB Annaberg 09 2 : 1 SpG Glauchau/Meerane
(2 : 0)

Auftakt für den VfB Empor Glauchau in der Landesklasse!

Zum ersten Saisonspiel reiste die B-Jugend zum VfB Annaberg, einem der wohl stärksten Teams der Liga. Aber die Mannschaft war heiß und machte von Minute 1 an mächtig Druck. Richtige Torchancen kamen dabei aber nicht zustande. Annaberg galt vorab als spielstark, agierte aber überraschend oft mit langen Bällen auf ihren groß gewachsenen Stürmer. Einer dieser Bälle führte dann zum 1:0.Annabergs Keeper schlug einen weiten Ball der im Mittelfeld verlängert wurde und genau beim Stürmer landete. Dieser behielt die Nerven und überwand Vin Reinert mit einem Flachschuss ins rechte Eck.

Die Glauchauer verloren daraufhin den Faden und in der Folge auch zu oft den Ball. Das Resultat war dann das 2:0.Einen zu kurz abgewehrten Ball nahm Annabergs Stürmer direkt aus der Luft. Der Ball flog in hohem Bogen über Vin Reinert ins lange Eck.

Zur Halbzeit wechselte Patrick Jahn mit Nick Kaufmann einen frischen Stürmer ein. Kurz darauf bedankte sich dieser mit dem Anschlusstreffer. Einen Ball in die Schnittstelle nahm er technisch sauber mit und schob trocken links unten ein.

Was danach kam war ein Anrennen „par excellence“ der Glauchauer.

Im Minutentakt wurden Torchancen verbucht, aber der Annaberger Keeper war gut aufgelegt und hielt seinen Kasten soweit sauber. Kurz vor Schluss hatten die mitgereisten Glauchauer Fans den Torschrei schon auf den Lippen aber Nick Reumann traf nur das Außennetz.

So gewann letztendlich der Gastgeber der einfach abgezockter vor dem Tor war. Dennoch, mit dieser Leistung müssen sich die Glauchauer Jungs nicht verstecken. Werden die Chancen das nächste Mal genutzt gibt es mit großer Sicherheit die ersten Punkte.


Quelle: VfB Empor Glauchau