1.Mannschaft : Spielbericht

Landesklasse West
5. Spieltag - 17.09.2022 15:00 Uhr
VfB Pausa-Mühltroff   Meeraner SV
VfB Pausa-Mühltroff 0 : 0 Meeraner SV
(0 : 0)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Marlon Schroeter, Felix Petzold

Zuschauer

77

MSV kommt nicht über ein zähes 0:0 hinaus

Am 5. Spieltag der aktuellen Saison trat unsere erste Mannschaft die weiteste Auswärtsfahrt der Saison zum VfB Pausa-Mühltroff an. Gespielt wurde bereits am Samstag im Vogtland.

Meerane hatte mit dem Spielbeginn schätzungsweise 80% Ballbesitz und man konnte die Taktik der Gastgeber früh erkennen. Mit teilweise acht Spielern wurde im Defensivverbund der berühmte "Bus vor dem Tor geparkt". Leider fiel unseren Offensivkräften wenig ein, um auf dem kleinen Mühltroffer Platz für Gefahr zu sorgen. Lediglich Elschner (10. Min.) und Petzold (12. Min.) hatten Chancen, jedoch stellten diese keine große Herausforderung für Remmer im Tor der Gastgeber dar. Weitere nennenswerte Aktionen gab es in der ersten Halbzeit nicht, weshalb der souverän agierende Schiedsrichter Sachse beide Mannschaften beim Stand von 0:0 in die Pause schickte.

Auch mit Beginn der zweiten Halbzeit änderte sich das Spielgeschehen nicht, Meerane mit Ballbesitz aber ohne eine kreative Idee gegen die Abwehr der Gastgeber. Mitte der ersten Halbzeit kam der VfB einmal gefährlich vors Meeraner Tor, allerdings vergab der Angreifer kläglich. Am Ende "ermauerten" sich die Gastgeber einen nicht unverdienten Punkt und wir bleiben im fünften Spiel ungeschlagen.

Nach der spielfreien Länderspielpause empfangen wir dann am 02.10.22 den TSV Germania Chemnitz im Richard-Hofmann-Stadion.


Fotos vom Spiel


Vorbericht zum Spiel