1.Mannschaft : Spielbericht (2021/2022)

Landesklasse West
17. Spieltag - 08.05.2022 15:00 Uhr
Meeraner SV   Oberlungwitzer SV
Meeraner SV 1 : 1 Oberlungwitzer SV
(0 : 0)

Spielstatistik

Tore

Maxim Schlaeger

Assists

Nils Wallasch

Zuschauer

121

Torfolge

1:0 (72')Maxim Schlaeger (Nils Wallasch)
1:1 (90')Oberlungwitzer SV

Oberlungwitz in letzter Minute mit Punktgewinn in Meerane

Am 17. Spieltag empfing unsere erste Mannschaft den Tabellendritten vom Oberlungwitzer SV im heimischen Richard-Hofmann-Stadion. Zum ersten Mal in diesem Jahr konnte auf dem Rasenplatz gespielt werden. Die ersten 45 Minuten sind schnell erzählt, beide Mannschaften egalisierten sich gegenseitig und der Ball Befand sich ausschließlich im Mittelfeld, nennenswerte Chancen konnten auf beiden Seiten nicht erspielt werden. Trotzdem hatte die Partie ein gutes Landesklasseniveau. 
Die Gastgeber kamen besser aus der Halbzeitpause, bereits in der 50. Minute kam der eingewechselte Schlaeger, nach Pass von Wallasch zum Abschluss, Kriebel im OSV-Tor konnte jedoch parieren. Nur 3 Minuten später war es wieder Kriebel, der diesmal einen Abschluss von Julian Rudolph entschärfen konnte. Der Gastgeber baute jetzt zunehmend mehr Druck auf die Oberlungwitzer Hintermannschaft auf. Die nächste Chance gehörte ebenfalls Julian Rudolph, der Krieber mit einem direkten Freistoß jedoch nicht überwinden konnte. In der 72. Minute konnte Meerane die Führung erzielen, wieder war es Nils Wallasch, der den Ball auf Maxim Schlaeger durchsteckte und diesmal lies er dem OSV-Schlussmann keine Chance und verwandelte zur verdienten 1:0-Führung. Gegen Ende der Partie schmissen die Gäste nochmal alles nach vorne und konnten tatsächlich in der 90. Minute nach einer Ecke noch das 1:1 durch Leuschner einköpfen, Quasi die erste Chance der zweiten Halbzeit. Mit diesem schmeichelhaften Ergebnis beendete der gut agierende Schiedsrichter Leon Keller dann die Partie. Schade, hier wären auf jeden Fall 3 Punkte für unseren MSV verdient gewesen.

Nächste Woche hat unsere Mannschaft dann spielfrei, ehe es am 22.05.2022 zum FC Concordia Schneeberg geht. 


Vorbericht zum Spiel