2.Mannschaft : Spielbericht

Westsachsenliga
1. Spieltag - 04.09.2022 15:00 Uhr
SV Planitz   Meeraner SV II
SV Planitz 3 : 1 Meeraner SV II
(2 : 0)

Spielstatistik

Tore

Felix Pohle

Assists

Martin Maschek

Gelbe Karten

Dennis Engelmann, Nicklas Richter, Luca-Elias Braungardt, Domingo Schmidt

Zuschauer

88

Torfolge

1:0 (24')SV Planitz per Elfmeter
2:0 (43')SV Planitz
3:0 (46')SV Planitz
3:1 (62')Felix Pohle per Kopfball (Martin Maschek)

MSV II verliert Auftaktspiel in Planitz

Am ersten Spieltag der neuen Saison war unsere Zweitvertretung zu Gast beim SV Planitz. 
Gegen die galligen Randzwickauer kam unsere Mannschaft nur schleppend ins Spiel, die ersten 20 Minuten waren geprägt von Foulspielen und wenig Spielfluss. Den ersten Aufreger der Partie gab es nach 23 Minuten, als Luthardt den Ball an der Strafraumkante klären will und dabei seinen Gegenspieler minimal berührt. Der an diesem Tag leider völlig überforderte Schiedsrichter Wilhelm entschied sich nach kurzem Zögern auf den Punkt zu zeigen, Brunner lies sich die Chance nicht nehmen und verwandelte souverän aus elf Metern. Durch die Führung gestärkt erarbeiteten sich die Gastgeber weitere Chancen, die beste hatte wiederum Brunner, aber Seidel im MSV-Tor konnte parieren. Meerane konnte nur bei Standards Gefahr entwickeln, in der 38. und 41. Minute kam jeweils Engelmann zum Abschluss nach Eckball, konnte das Spielgerät jedoch nicht im Tor unterbringen. Besser machte es der SVP dann in der 43. Minute, eine scharfe Hereingabe setzte der quirlige Gaye unter die Latte und so ging es beim Stand von 2:0 in die Pause.

Die zweite Halbzeit startete für unsere Jungs höchst unglücklich, denn Planitz erzielte mit dem ersten Angriff das vorentscheidende 3:0, wieder war es eine Hereingabe von außen, die nicht konsequent geklärt wurde, Fugmann bedankte sich und netzte ein. Ein Spielfluss war in der 2. Halbzeit auf beiden Seiten nicht mehr vorhanden, aufgrund enorm vieler Foulspiele auf beiden Seiten war das Spiel auch mehr unterbrochen, als das es lief. Einer dieser Freistöße servierte Martin Maschek auf den Kopf von Felix Pohle, der in der 62. Minute den 3:1-Anschlusstreffer erzielen konnte. Im Anschluss fiel dem MSV leider nicht mehr viel ein und man konnte sich bei Schlussmann Seidel bedanken, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel. 
Nächste Woche empfängt die Mannschaft von Cheftrainer Kevin Seidel dann die SG Traktor Neukirchen, welche mit 0:4 gegen den SSV Lichtenstein ebenfalls schlecht in die Saison startete. 


Fotos vom Spiel

04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II
04.09.2022 SV Planitz vs. Meeraner SV II

Vorbericht zum Spiel