1.Mannschaft : Spielbericht (2014/2015)

GlückAuf-Pokal
1.Runde - 07.09.2014 15:00 Uhr
FV B-W Hartmannsdorf   Meeraner SV
FV B-W Hartmannsdorf 0 : 3 Meeraner SV
(0 : 1)

Spielstatistik

Tore

3x Michéle Goldacker

Zuschauer

48

Torfolge

0:1 (14')Michéle Goldacker
0:2 (48')Michéle Goldacker
0:3 (72')Michéle Goldacker

Mit wenig Glanz eine Runde weiter

Zwar deutlich mit 0:3 ist der MSV in der 1. Pokalrunde eine Runde weiter gekommen, konnte aber gegen den zwei Klassen tiefer spielenden Gegner wenig spielerische Akzente setzen.
In der 14. Spielminute brachte Michele Goldacker den MSV nach einem Eckstoß in Führung. Die Gastgeber reklamierten Handspiel, aber der Treffer zählte.
In den nächsten Minuten hatte Hartmannsdorf durchaus Möglichkeiten zum Ausgleich, der Meeraner Ersatztormann Andreas Schuster konnte das verhindern.
In der 33. Spielminute setzte der MSV einen Ball an die Latte, sonst passierte nicht viel. Standardsituationen brachten nichts zählbares ein.
In der 48. Minute viel Gewusel im Strafraum , der Tormann von Hartmannsdorf war herausgelaufen , brachte den Ball nicht mehr unter Kontrolle und Michele Goldacker erzielte im Nachschuss den Treffer für Meerane. Hartmannsdorf wollte sich noch nicht geschlagen geben, so streifte der Ball in der 52.Minute das Aussennetz.
In der 58. Spielminute sahen die Zuschauer eine super gespielte Kombination des MSV aus dem Mittelfeld heraus, Michele Goldacker scheiterte am Tormann. Fünf Minuten später bediente Ron Hähnlein den besser postierten Eric Fischer, sein Treffer zählte wegen vermeintlicher Abseitsposition nicht!
In der 72. Minute eroberte der zuvor eingewechselte Felix Pohle den Ball und legte für Michele Goldacker zum 0:3 auf, gleichzeitig Endstand.
Am Sonntag gehts zum Derby bei VfB Empor Glauchau 2.
Viel Erfolg!